! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal
Jetzt Buchen!

Was gehört zum Trockenbau?

Im Allgemeinen ist Trockenbau definiert als die Anfertigung raumbegrenzender Konstruktionen im Innnenausbau. Diese Bauweise setzt keine wasser- oder lösemittellösliche Baustoffe voraus.

  • Abgehängte Decken - Decken mit Holzkonstruktionen sind optimal geeignet für das Reduzieren von Raumhöhen, das Renovieren von Rohdecken und das Verdecken von Installationen in Hohlräumen. Gleichzeitig lassen sich Wärme-und Schallschutz verbessern.
  • Wandbekleidung - Hier kann das Raumklima durch Dämmung und Luftfeuchtigkeitsregulierung verbessert werden und Raum für Installationen geschaffen werden. Trennwände ermöglichen den Raum zu teilen und die Dämmung sorgt unter anderem für einen Schall-und Brandschutz.
  • Böden und Dächer - Die im Altbau eingesetzte Trockenbauweise dient der Schaffung von Verlegegrundlagen. Auch hier fließen die Aspekte des Schallschutz, Brandschutz und der Wärmedämmung mit ein. Trockenbau-Lösungen sind optimal für Dächer. Durch neuen Dachausbau lässt sich der neu gewonnene Wohnraum vielfältig nutzen. Aufeinander abgestimmte Systemkonstruktionen sind der Garant für ein bestmögliches Ergebnis.
  • Vorbauten - Auch als Vorsatzschalen bekannt. Durch deren Einsatz lassen sich Unterputzspülkästen und alte Wände verstecken.
  • Verkofferung und Einbauten - Trockenbauwände-und verkleidungen eignen sich für alle Arten von Einbauten, wie z.B. Nischen und Beleuchtungssystemen. Um Rohre oder Kabel zu verstecken, kommen platzsparende Konstruktionen aus Holz oder Metallständer zum Einsatz.

Wer macht Trockenbauarbeiten in Essen?

Seit 1974 existiert speziell für den Trockenbau ein spezieller Ausbildungsberuf: Der Trockenbaumonteur. Trockenbauer sind für Trockenbaukonstruktionen zuständig, unter Beachtung des Schutzes für Kälte, Wärme, Brand und Schall. Des Weiteren kümmern sie sich um die Anfertigung von Aufrissen und Verlegeplänen, Vorbereitung von Untergründen, Bekleiden von Flächen mit Wand-Trockenputz und um die Herstellung von Montagewänden.

Unsere Homebell Handwerker sorgen dafür, dass Ihr Projekt nach Ihren Wünschen und Ideen auch genau so umgesetzt wird. Mit den nötigen Kenntnissen und Engagement sorgen unsere qualifizierten Trockenbauer für ein einzigartiges Ergebnis mit herausragender Qualität.


Was kostet ein Trockenbauer in Essen?

Trockenbaumonteure errechnen die Kosten je nach Quadratmeter. Nichtsdestotrotz haben weitere Faktoren starken Einfluss auf die Kosten:

  • Arbeitsaufwand und Arbeitszeit
  • Gegebenenfalls zusätzliche Arbeit
  • Materialkosten und Materialqualität
  • Untergrundvorbereitung
Bei Homebell bieten wir Ihnen einen unbeschwerten und unkomplizierten Weg zum besten Handwerker:
  • Mittels eines Online-Formulars auf unserer Homepage , teilen Sie uns die groben Details zu Ihrem Projekt mit.
  • Daraufhin teilt Ihnen einer unserer kompetenten und engagierten Homebell Mitarbeiter, online oder per Telefon, das kostenlose und transparente Angebot mit.
  • Wir besprechen all Ihre Ideen und auch Sorgen zusammen. Sollten Sie etwas nicht wissen, stellt das für unsere Mitarbeiter überhaupt kein Problem dar. Mit dem richtigen Know-How erhalten sie einen passenden Kostenvoranschlag.
  • Wir finden zusammen einen passenden Termin, an dem die Trockenbauarbeiten anfangen sollen. Dabei richten sich unsere Handwerker nach Ihren Wünschen und nicht umgekehrt.
  • Sowohl während als auch nach der Realisierung Ihres Auftrages, stehen Ihnen unsere motivierten Mitarbeiter beratend zur Seite.



So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen

Mit einem Mitarbeiter sprechen

Telefon (kostenlos anrufen)