! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal

Böden PVC lassen von Homebell

Jetzt Buchen!

Was gehört zum Trockenbau?

Nicht tragende, raumbegrenzende Bauteile bzw. Halbzeuge werden ohne wasserhaltige Baustoffe (z.B. Mörtel, Lehm, Beton, Putz) durch Schrauben und Stecken zusammengefügt und verbaut. Mauerwerk, Rabitz, Stuckdecken und Holzkonstruktionen von Zimmerleuten gehören daher nicht zum Trockenbau.

Was genau zum Trockenbau gehört und was ein Trockenbauer übernimmt, erklären wir Dir hier:

Dach: Das Dach eignet sich für Wärme- und Kältedämmung und durch bestimmte Vorbereitungen sind auch Brandschutz und Schallschutz möglich. Es werden für den Aufbau Gipskarton, Gipsfaserplatten oder Holzplatten verwendet.

Wand: Die Trockenbauwand ist wohl die bekannteste Form im Trockenbau. Sie wird auch Ständer- oder Montagewand genannt. Die Wand selbst wird mithilfe eines Ständerwerks aus Holz oder Metall aufgerichtet.

Decke: Es gibt unzählige Möglichkeiten eine Decke im Trockenbau zu verkleiden. Vor allem Krankenhäuser, Warenhäusern und Produktionsbetriebe profitieren von dieser Art der Trockenbauweise. Zusätzlich eignet es sich hervorragend bei einer Altbausanierung und in der Akustik.

Boden: Hier bietet der Trockenbau eine gute Alternative zum üblichen Estrichboden. Es eignet sich vor allem, wenn Hohlräume benötigt werden (z.B. für Kabel, IT-Leitungen).

Verkofferung: Die Verkofferung ist eine platzsparende Konstruktion aus Holz- oder Metallständer, welche mit Gipskarton beplankt wird, um Rohre oder Kabel zu verstecken.

Vorbauten: Diese Konstruktionen werden auch Vorsatzschalen genannt. Es können so z.B. Spülkästen und alte Wände versteckt werden.

Trockenputz: Die Gipskartonplatten werden hier direkt mit Untergrund verklebt.

Wer macht Trockenbauarbeiten in Berlin?

Der Trockenbauer oder auch Trockenbaumonteur übernimmt, und es ist nicht weiter überraschend, die Trockenbauarbeiten in Berlin. Er ist für die Verlegepläne zuständig, bereitet den Rohbau auf den Innenausbau vor und verfügt über ein detailliertes Fachwissen rund um die Verarbeitung und Eigenschaften seines geliebten Rigips. Der Trockenbaumonteur stellt Montagewände auf, fertigt Doppel-, Hohlraum-, Trockenunterböden an und konstruiert Sonderanfertigungen z.B. für Akustik- und Klimadecken. Allgemein lässt sich sagen, dass der Trockenbaumonteur plattenförmige Konstruktionen mit vorgefertigten Bauteilen aufbaut, Verkofferungen herstellt und Dämmstoffe, im Rahmen einer Sanierung oder einem Neubau, verarbeitet. Zusätzlich ermittelt er Schäden, untersucht die Ursachen und kümmert sich um die Reparatur.


Was kostet ein Trockenbauer in Berlin?

Trockenbauer rechnen üblicherweise pro Quadratmeter ab. Dabei hängen der Arbeitsaufwand und somit auch die Materialkosten und die Arbeitszeit vom Projekt ab. Je aufwendiger und je mehr Erfahrungen benötigt werden, desto mehr wird es zum Ende hin kosten. Zusätzlich haben der Zustand des Untergrunds und die Qualität der Materialien Einfluss auf den Preis. Ein genauer Preis lässt sich für einen Trockenbauer in Berlin nur schwer bestimmen, oft zeigt sich der genaue Preis erst auf der Abschlussrechnung. Bei Homebell verhindern wir diese Unsicherheit, indem wir Ihnen schon vor Beginn der Trockenbauarbeiten den exakten Preis Ihres Projektes sagen. Sie können Ihr Budget genau kalkulieren und haben keine versteckten Kosten zu befürchten. Sie behalten die volle Kontrolle und verlieren nie den Überblick. Wir organisieren, planen und realisieren Ihren Trockenbau in Berlin.



So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen

Mit einem Mitarbeiter sprechen

Telefon (kostenlos anrufen)