! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal
Jetzt Buchen!

Was macht ein Tapezierer?

Die Tapezierer von Homebell bereiten die Flächen sachgerecht vor, damit die Tapete perfekt sitzt und Dir lange Freude bereitet. Dazu gehört das Füllen von Löchern, das Glattspachteln und wenn nötig das Ebnen der gesamten Wand. Tapezierer übernehmen auch Malerarbeiten, zum Beispiel das Streichen von Raufasertapeten, oder arbeiten eng mit Malerbetrieben zusammen. Wenn Zimmertüren, Treppen, Sockel oder andere Wohnelemente lackiert werden soll, stimmen sich Tapezierer und Lackierer sorgfältig miteinander ab. Auch das Anbringen von Fußleisten und anderen Zierelementen gehört zum Aufgabenspektrum eines Tapezierers. So kannst Du Dich auf frisch renovierte Räume freuen!

Was kosten Maler und Tapezierer in Köln?

Manche Malerbetriebe locken mit niedrigen Preisen. Während der Arbeit oder bei der abschließenden Rechnung wird dann plötzlich von Mehrarbeit oder technischen Schwierigkeit gesprochen. Am Ende zahlt der Kunde dann viel mehr als anfänglich erwartet. Solche unliebsamen Überraschungen kannst Du vermeiden. Vertraue Fachleuten, die im Angebot bereits die verschiedenen Stellgrößen einkalkulieren:
  • die benötigte Arbeitszeit für eine sorgfältige Vorbereitung der Flächen und fürs Tapezieren selbst
  • die Raumgröße, die Art und Ebenheit des Untergrundes, Temperatureinflüsse: all dies beeinflusst den Arbeitsaufwand
  • die Materialkosten für die benötigten Tapetenbahnen (Profis planen mit möglichst wenig Verschnitt), Kleber, Ausgleichsmasse zum Spachteln, gegebenenfalls Fuß- und Sockelleisten
Bei Homebell erstellen wir Dir ein Angebot, welches bereits sämtliche Kosten und Gebühren beinhaltet. Das ist für Dich kostenlos und unverbindlich, sodass Du es in Ruhe prüfen und vergleichen kannst. Bei Rückfragen stehen wir Dir natürlich immer gerne persönlich zur Verfügung. Es erwarten Dich keine versteckten Kosten bzw. Eine böse Überraschung auf der Rechnung.

TIPP: Reiche die Homebell Rechnung bei Deiner Steuererklärung mit ein. In der Regel kannst Du die Kosten von der Steuer absetzen.

Wie finde ich den richtigen Tapezierer in Köln?

In Köln lassen viele Mieter und Eigentümer ihre Räume verschönern. Deshalb ist es gar nicht so leicht, einen professionellen Malerbetrieb und Tapezierer für anfallenden Malerarbeiten zu finden. Wenn Du Homebell beauftragst, genießen Du und Deine Familie nicht nur das gute Gefühl, dass Experten die Arbeit erledigen. Du delegierst auch die Verantwortung für den Erfolg sowie die Koordination mit anderen Handwerkern, wie Maler und Lackierer an Homebell. Lehne Dich zurück und freue Dich auf frisch tapezierte Wohn- oder Geschäftsräume und angenehme Malerarbeiten.

Den richtigen Tapezierer in Köln zu finden geht mit Homebell ganz einfach:
  • Gleich Angebot anfordern, unverbindlich für Dich: Gebe einfach online ein, welche Arbeiten Du erledigt haben möchtest, wie groß die Flächen in etwa sind und so weiter. Das dauert nur wenige Minuten.
  • Angebot von Homebell erhalten: Wir prüfen die Daten, melden uns, wenn etwas unvollständig ist, und erstellen Dir dann ein verständliches, klares Angebot. Auch ohne Besichtigungstermin, denn Du hast uns ja vollständige Daten übermittelt.
  • Homebell beauftragen und sich auf die erledigte Arbeit freuen: Wir garantieren Dir eine sorgfältige Ausführung durch Handwerksprofis, eine effiziente Projektkoordination und natürlich Gesamtkosten, die genau dem Ausgangsangebot entspricht, ohne Überraschungen.

Welche Tapetenarten gibt es?

Du hast eine große Auswahl für Deine Wohnideen. Ein qualifizierter Tapezierer ist mit all den Eigenheiten und Eigenschaften aller Tapetenarten vertraut und ist Dein Ansprechpartner für Deine Tapezier- und Malerarbeiten.

Häufig verwendete Tapetenarten sind:

Raufasertapete Diese Tapetenart ist am weitesten verbreitet in Deutschland. Sie ist robust, mehrfach überstreichbar und zwei- oder dreischichtig erhältlich. Abhängig von der Größe der eingearbeiteten Holzfasern sind unterschiedliche Strukturen möglich.

Mustertapete Tapeten aus Zellulose mit aufgedruckten oder geprägten Mustern. Profis achten auf Versatz und Rapport beim Tapezieren.

Papiertapete Atmungsaktiv, kann Feuchtigkeitsschwankungen regulieren. In verschiedenen Papierstärken erhältlich.

Glasgewebe Belastbare und überstreichbare Tapete. In stark beanspruchten, öffentlichen Räumen genutzt.

Vliestapete Häufig als Untertapete verwendet. Kann Risse in der Wand unsichtbar machen, durch die ausgleichende Wirkung.

Fototapete Individuelle Motivauswahl, die ein ganzes Zimmer prägen können.

Textiltapete Mit Stofffasern. Eine Wärme ausstrahlende „Wandbekleidung“.

Seidentapete Edles Seidengewebe, das eine besonders saubere Verarbeitung erfordert.

Weitere Tapetenarten Flüssigtapete (streichbar), Kunststofftapete, Untertapeten und Tapeten mit Isolierfunktion, Prägetapete, Tapeten mit Leder-, Metall- oder Grasoberfläche, Borten und mehr.


So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen