! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal
Jetzt Buchen!

Was macht ein Fliesenleger?

Ein guter Fliesenleger bringt nicht nur die Fliesen und Platten fachgerecht an. Er prüft auch den Untergrund und die Tragfähigkeit von Wänden. Wenn nötig, bereitet er Boden und Wände entsprechend vor. So kann er alle Fliesenarten professionell verlegen, und natürlich auch sauber verfugen. Sicherheit und bei gewerblichen Räumen das Einhalten von Hygienevorschriften sind so gewährleistet.

Dabei führt ein Fliesenleger folgende Arbeiten durch:

  • Kernstück des Fliesenlegens ist das Zuschneiden und gerade, gründliche Aufkleben von Keramik-, Steinzeug-, Feinsteinzeug-, Terrakotta-, Glas-, Kunst- oder Natursteinfliesen.
  • Dazu gehört auch die Vorbereitung von Wänden und Fußböden, Aufbringen von mineralischem Putz, wenn nötig auch von Ausgleichsmasse auf unebenem Estrich und mehr.
  • Hochwertige, alte Fliesen und Bodenplatten kann ein Fliesenleger-Profi restaurieren, austauschen und reparieren.

Was kostet ein Fliesenleger pro qm in Mannheim?

Fliesen kosten in der Anschaffung meist 10,- bis 80,- Euro pro Quadratmeter, je nach Abnahmemenge, Material, Design und Stärke. Nicht ganz so einfach ist zu sagen, was das Verlegen kostet. Denn meist ist es mit Zuschnitt, Kleben und Verfugen nicht getan. Häufig muss vorher die Stabilität von Trockenbauwänden überprüft oder nachgebessert werden, oder der mineralische Wandputz fehlt und muss aufgebracht werden. Ein seriöser Anbieter sorgt dafür, dass auch die Vorarbeiten stimmig sind, sodass die Fliesenflächen wirklich eben sind und lange halten. Deshalb ist bei scheinbar extrem günstigen Pauschalangeboten Vorsicht geboten. Manche Anbieter "überraschen" ihre Auftraggeber mit Nachforderungen auf der Abschlussrechnung.

Mit Homebell erlebst Du solch unerwünschte Überraschungen nicht. Dank unserer Erfahrung können wir Dir vorab ein transparentes, für uns verbindliches Angebot machen. So weißt Du genau, wie viele Euros Du in Dein Fliesenprojekt investierst – BEVOR Du uns beauftragst.

Und so einfach erhältst Du in wenigen Augenblicken Dein faires Homebell Angebot:
  • Details zur gewünschten Fliesenverlegung auf unserer Website eingeben
  • Direkt im Anschluss ein Angebot von uns erhalten (für Dich gratis und unverbindlich),
  • Angebot prüfen & Auftrag erteilen
  • Auf sorgfältige Ausführung zum vereinbarten Preis freuen
Unsere Angebot beinhaltet sämtliche Steuern und Gebühren. Es erwarten Dich keine versteckten Kosten. Du bezahlst genau den Preis, den Du vorab für die anstehenden Fliesenarbeiten für gut befunden hast. Wir möchten, dass Du Dich entspannt zurücklegen kannst.

Wie finde ich einen zuverlässigen Fliesenleger in Mannheim?

In Mannheim und der Kurpfalz sind zahlreiche Fliesenleger unterwegs. Da den richtigen Fliesenleger für die anstehenden Fliesenarbeiten und Fliesenverlegung zu finden, kann zu einem komplizierten und zeitraubenden Prozess werden. Wenn Du Homebell beauftragst, ersparst Du Dir die lästige Sucherei. Du vermeidest auch die Ungewissheit, ob der gefundene Anbieter die Arbeit in der gewünschten Qualität abliefert. Wir von Homebell koordinieren den gesamten Ablauf und sorgen für gründliche Vorarbeit sowie sachgerechtes Fliesenlegen.

Was für Fliesen gibt es?

Nutze die vielfältigen Eigenschaften von Fliesen, um Deine Gestaltungsideen in die Realität umzusetzen. Wenn Du Deine Räume mit Fußbodenheizung kuschelig warmhältst, sind Bodenfliesen die richtige Wahl. Denn sie leiten die Wärme besser als andere Bodenbeläge. Nutze auch die Robustheit der Materialien, wenn Du Räume fliesen lässt, die häufig gereinigt werden. Auch wenn viele Menschen über den Boden gehen, zum Beispiel im Eingangsbereich, sind viele Arten von Fliesen ideal. Denn sie sind schmutzunempfindlich und die mechanische Abnutzung ist minimal.

Es gibt eine Fülle von Fliesenarten. Hier findest Du einen Überblick über häufig verwendete Arten und erfährst, welche sich für Deine Fliesenarbeiten am besten eignen:

Steingutfliese: Glasiert, sehr vielseitiges Angebot an Designs und Formen. Beliebt im Innenbereich (nicht winterfest).

Feinsteinzeugfliese: Unglasiert. Dadurch extrem belastbar (abriebfest) und sogar noch unempfindlicher gegen Flecken als andere Fliesen.

Steinzeugfliese: Wird sehr heiß gebrannt und dadurch sehr fest. Für hohe Belastungen im Innenbereich (in der Regel nicht frostfest).

Steinfliesen: Aus Naturstein (Marmor, Jurakalk, Granit, Basalt oder Schieferplatten) oder Kunststein.

Cutto (Cotto): Terrakottafliesen, aus natürlichem Tonmaterial gebrannt.

Glas: Fliesen und Platten aus Glas sind sehr robust gegenüber mechanischen und chemischen Einwirkungen. Spezialkleber nötig.

Mosaik: Traditionell, dekorative Wand- und Boden-Elemente und Bildnisse, die mit meist kleinen Fliesen gelegt werden.


So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen

Mit einem Mitarbeiter sprechen

Telefon (kostenlos anrufen)