! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal
Jetzt Buchen!

Was macht ein Bodenleger?

Ein kompetenter, erfahrener Bodenleger berät seine Kunden, wenn es um die Wahl des Bodenbelags geht. Dabei verfügt er über umfangreiche Fachkenntnisse, die klassische und moderne Techniken betreffen. Die Tätigkeit des Bodenlegers beschränkt sich aber nicht auf die bloße Beratung. Denn er weiß auch, wie der gewählte Belag richtig verlegt wird - selbst dann, wenn es sich um einen speziellen Boden für eine Schule oder ein Krankenhaus handelt. Er weiß um die Bedeutung von Wärme- und Schalldämmung und kann diese dem jeweiligen Boden anpassen. Dabei beherrscht der Bodenleger nicht nur einfache Standard-Gestaltungen. Künstlerischer Sachverstand erlaubt es ihm, auch anspruchsvolle Bodengestaltungen vorzunehmen. Wenn Du auf der Suche nach einem Bodenleger mit solchen Fähigkeiten hast, dann bist Du bei Homebell genau richtig!

Was kostet ein Bodenleger in Mannheim?

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Preisgestaltung bei der Beauftragung eines Bodenlegers beeinflussen.

Relevant sind:
  • Aufgewendete Zeit
  • Der Arbeitsaufwand
  • Materialkosten
Der Preis enthält dabei:
  • Aufbereitung des Bodenuntergrundes
  • Einbau einer Trittschalldämmung
  • Der Bodenbelag, den Du ausgesucht hast
  • Sockelleisten, Kleister und weiteres genutztes Material
  • Nachbereitung, etwa Versiegelung und Reinigung
Natürlich können wir von Homebell Dir einen genauen Preis nennen, bevor Du uns beauftragst. Das geht bei uns ganz einfach. Denn bei uns hast Du die Möglichkeit, über unsere Webseite bereits alle wichtigen Angaben zu machen. Diese nutzen wir für die Berechnung der Kosten, die wir Dir für Dein Projekt berechnen würden. Der Vorteil bei uns: Der Preis enthält bereits alle Steuern und Gebühren. Du weißt genau, was Du bezahlen musst und musst keine Überraschungen befürchten.

TIPP: Es ist möglich, die Kosten für die Arbeiten von der Steuer abzusetzen. Damit sparst Du zusätzliche 20 Prozent.

Uns ist sorgfältige Arbeit in jedem Bereich wichtig. Deshalb kann die Preisermittlung manchmal einige Tage in Anspruch nehmen. Außerdem kann es vorkommen, dass unsere Bodenleger die Situation vor Ort bei Dir begutachten müssen.

Wie finde ich einen Bodenleger in Mannheim?

Wenn Du einen Bodenleger suchst, der etwas von seiner Arbeit versteht, dann bist Du bei uns von Homebell genau richtig. Unsere Bodenleger und Projektplaner verfügen über umfangreiche Erfahrung. Sie beraten Dich gern und setzen die Planung anschließend in die Tat um.

Der Ablauf bei uns:
  • Über unsere Webseite machst Du die notwendigen Angaben zu Deinem Projekt
  • Du erhältst danach eine Nachricht mit dem von uns ermittelten Preis
  • Bist Du einverstanden, setzen wir von Homebell Dein Projekt in die Tat um!

Mit welchen Belägen arbeitet ein Bodenleger?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Deinen Boden mit einem ansprechend aussehenden, hochwertigen Belag zu gestalten. Im Folgenden stellen wir Dir einige Bodenbeläge vor:

Teppich
Wenn Du Dich für den Teppich entscheidest, erhältst Du einen textilen Bodenbelag, den wir für Dich vollflächig im jeweiligen Raum verlegen. Du hast dabei die Wahl zwischen diversen Varianten. Die Qualität eines Teppichs erkennst Du an seinem Gewicht, der Noppenzahl, dem Material und an der Entflammbarkeit.

Korkboden
Der Korkboden ist etwas für Dich, wenn Du Dir einen zu 100 Prozent natürlichen und dennoch pflegeleichten Bodenbelag wünschst. Er ist elastisch und wirkt damit positiv auf die Wirbelsäule. Du kannst ihn außerdem nutzen, wenn Du eine Fußbodenheizung verwenden willst.

Elastischer Belag
Hierzu gehören zum Beispiel Gummi, PVC, Linoleum und Vinyl. Ihre Verlegung macht wenig Arbeit, da sie fertig als Rollenware verkauft werden und bereits Trittschall- und Wärmedämmung besitzen. Sie sind sehr strapazierfähig und sind vielfältig in ihrem Aussehen.

Fertigparkett
Diese Art von Parkett ist bereits verlegfertig und muss deshalb nicht versiegelt und geölt werden. Es besteht aus Holz oder hat zumindest eine aus Holz bestehende Oberfläche. Es ist möglich, Parkett abzuschleifen und neu zu versiegeln. Wer sich für Parkett entschieden hat, sollte sich dabei auf einen Parkettleger verlassen. Er bringt das nötige Fachwissen und Erfahrungen mit.

Laminat
Beim Laminat sind mehrere Schichten vorhanden, wobei die Trägerschicht zusammen mit der Dekorschicht über das Aussehen des Laminats entscheidet. Laminat ist sehr pflegeleicht und in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich. Allerdings kann es nicht, wie Parkett abgeschliffen und wieder versiegelt werden.

Weißt Du bereits jetzt, welchen Bodenbelag Du haben möchtest? Oder brauchst Du noch weitere Beratung? Ganz egal - unser freundliches und erfahrenes Team von Homebell hilft Dir gerne weiter.


So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen