! Am Mittwoch, den 3. Oktober sind wir telefonisch leider nicht für Sie erreichbar.

Passwort ändern

Erfolgreich Passwort geändert

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Passwort nicht gültig

Passwort sollte mindestens 8 Zeichen lang sein

Passwörter stimmen nicht überein.

Passwort vergessen

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Email wurde bereits gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.

Versuchen Sie es noch einmal
Jetzt Buchen!

Was macht ein Bodenleger?

Ein Bodenleger bei Homebell kennt jeden Bodenbelag und seine speziellen, ihn auszeichnenden Eigenschaften. Dies verbindet er mit Fachwissen zur Verlegung dieser Böden. Er kann Sie zusätzlich zur Wärme- und Schalldämmung beraten und die bestmögliche Lösung für Ihre spezifische Lage finden. Er beherrscht auch die Verlegung elastischer Böden, die schwimmend oder federnd sein muss. Auch die Leitfähigkeit spielt eine Rolle - ein guter Boden muss antistatisch sein. Zusätzlich beherrscht ein fachkundiger Bodenleger die Durchführung von Reparaturen an einem bereits verlegten Boden. Außerdem hat er ein Auge für die künstlerische Gestaltung von Fußböden, falls eine solche gewünscht ist. Ein umfassend ausgebildeter Bodenleger kann alte Dielenböden aufbereiten, Unterbodenkonstruktionen erstellen und speziell angepasste Böden in Büros, Krankenhäusern und Schulräumen verlegen.

Was kostet ein Bodenleger in Düsseldorf?

Die Preisgestaltung bei einem Bodenleger in Düsseldorf variiert. Sie hängt vom Bodenbelag und von der -gestaltung ab. Beim Thema Bezahlung sollten Sie berücksichtigen, dass ein Bodenleger in Düsseldorf zwar manchmal auch ein Künstler, aber vor allem ein Handwerker ist.

Wie bei vielen Handwerkern üblich, gehen in die Rechnung ein:
  • Arbeitszeit
  • Arbeitsaufwand
  • Kosten für das Arbeitsmaterial
Es geht dabei zum Beispiel um folgende Dinge:
  • Untergrund aufbereiten
  • Trittschalldämmung einbauen
  • Den Bodenbelag selbst
  • Nachbereitung des verlegten Bodens (Reinigung, Versiegelung)
Wenn Ihnen vor der Auftragsvergabe eine genaue Preisangabe wichtig ist, müssen Sie in den meisten Fällen den Bodenleger in Düsseldorf in Empfang nehmen, damit er die Arbeitsfläche begutachten kann. Nach einigen Tagen Wartezeit, bekommen Sie das gewünschte Angebot.
Uns ist es wichtig, dass wir sorgfältige Arbeit leisten, damit Sie vollstens zufrieden sind. Dazu gehört für uns insbesondere die richtige Preiskalkulation.
Dennoch haben wir von Homebell natürlich einen Schritt weitergedacht. Dank des Internets ist es möglich, dass Sie uns über unsere Webseite einfach Ihre Wünsche zum neuen Bodenbelag mitteilen. Diese Detailangaben sind Basis für weitere Berechnungen, die wir für Ihr Wunschprojekt durchführen. Danach erhalten Sie von uns ein detailliert ausgearbeitetes Angebot. Dieses enthält bereits Steuern und Gebühren, denn Preistransparenz ist uns wichtig. Nach Abschluss der Arbeit und Ihrer Zufriedenheit, bezahlen Sie genau den Betrag, den Sie zu Beginn zugestimmt haben.

TIPP: Sie können 20% der Kosten für die Bodenbelagsarbeiten von der Steuer absetzen.

Wie finde ich einen Bodenleger in Düsseldorf?

Wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Bodenleger in Düsseldorf sind, dann sind Sie bei Homebell genau richtig. Unsere Bodenleger arbeiten professionell und sind hervorragend ausgebildet. Sie erwarten eine sorgfältige Projektplanung und zuverlässige Bodenleger.

Haben Sie Interesse an unserem Service? Dann gehen Sie wie folgt vor:
  • Tragen Sie auf unserer Webseite alle erforderlichen Informationen zum Umfang Ihres Wunschprojekts ein.
  • Durch eine telefonische Rücksprache klären wir gemeinsam wichtige fehlende Details zur Projektplanung und Kalkulation. Im Anschluss erhalten Sie ein Angebot für Ihr Projekt.
  • Innerhalb Ihres Wunschtermins erscheint einer unserer Bodenleger und realisiert Ihr Wunschprojekt. ei dem Du den Bodenleger von Homebell in Empfang nimmst

Mit welchen Belägen arbeitet ein Bodenleger?

Es gibt die unterschiedlichsten Bodenbeläge. Linoleum zum Beispiel ist besonders praktisch und Parkett edel und hochwertig. Fliesen sind in vielen Fällen sehr strapazierfähig (siehe auch Fliesenleger in Düsseldorf). Natürlich müssen Sie nicht alleine entscheiden, welcher Belag zu Ihren Ansprüchen passt.

Im folgenden eine Übersicht zu den bekanntesten Bodenbelägen:
Der Teppich Teppich gehört zu den textilen Bodenbelägen. Verlegt wird er vollflächig im Raum. Es gibt beträchtliche Qualitätsunterschiede hinsichtlich Entflammbarkeit, Gewicht, Material und Noppenanzahl.
Der elastische Bodenbelag Der Begriff umfasst unter anderem Linoleum, Gummi, PVC und Vinyl. Sie sind in Form von Rollen erhältlich. Diese Art von Boden bietet bereits Wärmedämmung, Trittschalldämmung und eine hohe Strapazierfähigkeit.
Der Korkboden Entscheiden Sie sich für einen Korkboden, wenn Sie Wert auf 100 Prozent natürliche Rohstoffe legst. Er sorgt für ein angenehmes Raumklima und eine Entlastung für Ihren Rücken.
Das Laminat Laminat ist pflegeleicht und in verschiedenen Preiskategorien erhältlich. Es besteht aus mehreren Schichten und kann durch die Dekorschicht nach Wunsch gestaltet werden. Laminat kann nicht abgeschliffen und danach neu versiegelt werden - im Gegensatz zum Parkett.
Das Fertigparkett Fertigparkett besteht aus Holz oder hat zumindest eine Holzoberfläche. Es wird bereits fertig verkauft und kann damit ohne zusätzliche Ölung oder Versiegelung verlegt werden. Ob Fertigparkett oder das übliche massive Parkett, die Experten für diesen ganz speziellen Holzboden in Düsseldorf sind die Parkettverleger von Homebell.

Haben Sie Interesse an unserem kompetenten, freundlichen Service? Wir von Homebell freuen uns auf Ihren Auftrag!


So funktioniert Homebell1:06 Minuten

  • Kostenloses Angebot in 3 Minuten online oder per Telefon.
  • Passenden Termin finden online oder per Telefon.
  • Umsetzung durch unsere erfahrenen Handwerker.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei der Renovierung Ihrer eigenen vier Wände zählt jedes Detail. Kontaktieren Sie uns daher gerne mit Fragen oder Anmerkungen zu Ihrem Projekt.

Zeit auswählen