Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

in Trends

Wohntrends Herbst 2018 – Einrichten im Handumdrehen

Eine neue Jahreszeit bringt stets neue Bedürfnisse mit sich. Jetzt, wo die Sonne weniger scheint und die Temperaturen stetig sinken, macht es sich jedermann zu Hause besonders gemütlich. Nicht nur ein Wechsel der herrschenden Farbwelten durch streichen der eigenen Wände, auch Materialien und Stilrichtungen bekommen diesen Herbst neuen Wind. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie einfache Wege die neuen Wohntrends des Herbstes 2018 bei sich einziehen zu lassen.

1. Materialien – Wohntrends Herbst 2018

Wohntrends Herbst 2018 Farben Bordeaux Blau Olivgrn Altrosa

Die Wohntrends im Herbst 2018 gehen weg von leichten, luftigen Materialien. Hin zu schweren Stoffen, die uns diesen Herbst extra warm halten sollen. Vorneweg Cord, welcher diese Saison schon in der Modewelt der absolute Liebling ist, findet Cord auch als Sofa Bezug, Kissen oder sogar Vorhang Einzug in unsere vier Wände. Begleitet von Samt und flauschigem Mohair schaffen Sie sich Ihre persönliche Kuschelhöhle. Massives Holz schafft den Ausgleich für die Balance zwischen maskulinen und femininen Akzenten.

2. Farben – Wohntrends Herbst 2018

Wohntrends Herbst 2018 Materialien Cord Mohair Samt Holz

Wie auch bei den Wandfarben Trends für diesen Herbst bewegen sich die Farben der Inneneinrichtung in diesen Farbfamilien. Bordeaux und Dunkelgrün bleiben starke Favoriten. Spoiler alert: Wahrscheinlich über den Herbst hinaus. Einen neuen Spin bekommen sie durch die Kombination mit Altrosa. Es erinnert gerne an die Leichtigkeit des Sommers und lässt das Warten auf den Frühling vorübergehen.

3. Stilrichtungen – Wohntrends Herbst 2018

Wohntrends Herbst 2018 Ethno modern wild west folklore

Diesen Herbst fließen neben der Wohn- und Lebenseinstellung des Lagom auch Akzente des Wildwestens in die stylischen Wohnungen des Herbstes ein. Modernes Ethno nennt sich die neue Stilrichtung und orientiert sich an den verschiedenen Einflüssen des wilden Westens, Folklore und einem modernen Marokko. So werden Fransen, Pailletten und Ethnomuster ein interessantes Comeback feiern. Seien Sie kreativ und scheuen Sie sich nicht vor neuen Kombinationen und Stilbrüchen.

 

Die Wohntrends des Herbst 2018 sind vor allem eins: gemütlich. Und mutig. Wer offen für Stilbrüche, Farb- und Materialmix ist, wird belohnt. Gerne beraten wir Sie, sollten Sie diesen Herbst auch einen Tapetenwechsel oder neuen Anstrich für Ihre vier Wände planen. Worauf warten Sie noch? Der Herbst ist in vollem Gange. Also ran ans Einrichten.

Erhalten Sie Benachrichtigungen per E-Mail

Die neuesten Trends & exklusive Rabatte
Bleiben Sie stets informiert!

#Bodenbelag #Parkettguide blau DIY Farbtrends guide Handwerker Home Dekoration Info Guide Parkett Rauminspiration streichen Wandfarbe Wände streichen

Haben Sie offene Fragen?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Wir beantworten jede Ihrer Fragen.

Ich möchte mich beraten lassen >