Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

in How To,Wände

3 Wege Löcher in der Wand schnell und einfach selbst zu reparieren

Früher oder später kennt jeder die Situation: Sie wollen umziehen und sollen Ihre Wohnung im Urzustand an den Vermieter übergeben. Doch da haben Sie jetzt diese hässlichen Bohrlöcher in der Wand. Oder Sie haben sich schon zum dritten Mal verbohrt. Das Regal hängt zwar, die Löcher daneben sind aber gar nicht so schmuck. Und jetzt?
Homebell hat 3 Methoden parat, wie Sie selbst einfach und schnell Ihre Wand reparieren können.

 

Methode 1: Das Nagelloch

einfache wege die wand zu reparieren nagellöcher

Sie haben ein paar mehr Anläufe gebraucht, um zu entscheiden auf welcher Höhe das neue Gemälde hängen soll? Kleine Nagellöcher sind schnell beseitigt.

  1. Entfernen Sie Nägel und Dübel aus den betreffenden Löchern.
  2. Säubern Sie die Stellen mit einem Staubsauger.
  3. Mit fertiger Spachtelmasse lassen sich kleine Löcher gut auffüllen. Arbeiten Sie zügig und gehen sie mehrmals über die Löcher, um Hohlräume und Luftblasen zu vermeiden.
  4. Masse trocknen lassen (30-60 Min.) und mit Schmirgelpapier anschließend Unebenmäßigkeiten ausbessern.
  5. Überstreichen Sie die Stelle mit der originalen Wandfarbe.

 

Methode 2: Große Löcher in der Wand

einfache wege seine Wand zu reparieren großes Loch in wand

Zu viel Tennis in den vier Wänden gespielt? Beim Umzug den Tisch gegen die Wand gerammt? So ein großes Loch lässt sich schwieriger ausbessern, ist aber nicht unmöglich. Mit einem Reparaturgewebe aus dem Baumarkt wird es zum Kinderspiel.

  1. Reparaturnetz anbringen und mit ausreichend Druck an der Wand befestigen.
  2. Tragen Sie die Spachtelmasse nun von der Mitte nach außen auf, sodass sich das Loch gut mit der Masse durch das Gewebe füllen kann.
  3. Geben Sie der Masse ausreichend Zeit zu trocknen. Unebenheiten werden anschließend durch Schmirgelpapier ausgebessert.
  4. Überstreichen Sie die Stelle mit der originalen Wandfarbe.

 

Methode 3: Der Haushaltstrick

einfach löcher aus der wand reparieren haushalts hacks zahnpasta

Alternativ werden von Generation zu Generation kleine Haushaltstricks übermittelt, mit welchen man sich bei kleinen Löchern schnell aus der Affäre mogeln kann. Schenken Sie diesen Arbeiten dennoch Liebe zum Detail, um es nicht in einer Sauerei enden zu lassen.

  1. Füllen Sie überstreichbaren Silikon mit der passenden Spritze in das Loch. Trocken lassen und raten Sie mal. Richtig: überstreichen.
  2. Nagellöcher an weißen Wänden lassen sich fix durch Zahnpasta füllen. Achten Sie darauf, dass es zum einen rein weiße Paste ist, zum anderen seien Sie sehr präzise beim Füllen des Lochs. Wenn zu viel an den Rand gelangt, wird es zu einer unschöne Angelegenheit und Sie sind schnell entlarvt.
  3. Um besonders tiefe Löcher zu füllen, die Wartezeit aber zu umgehen, drehen Sie ein Stück Taschentuch mit einem Schraubendreher in das Loch. Lassen Sie ein wenig Luft und füllen Sie den Rest mit Gips auf. Überstreichen. Und voilà.

 

Sollten Sie auf Nummer sicher gehen wollen, scheuen Sie nicht bei den Profis von Homebell nachzufragen. Sie erledigen das Stopfen ihrer Wandlöcher in kürzester Zeit, mit höchster Qualität. Wir hoffen, dass Sie noch lange Freude an Ihrer Wand haben werden.

 

Holen Sie sich hier Ihr kostenloses Angebot.

 

Erhalten Sie Benachrichtigungen per E-Mail

Die neuesten Trends & exklusive Rabatte
Bleiben Sie stets informiert!

#Bodenbelag #Parkettguide blau DIY Farbtrends guide Handwerker Home Dekoration Info Guide Parkett Rauminspiration streichen Wandfarbe Wände streichen

Haben Sie offene Fragen?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Wir beantworten jede Ihrer Fragen.

Ich möchte mich beraten lassen >